GeschÀftsbedingungen

Verkaufsbedingungen

Dieses Dokument definiert in vollstĂ€ndiger und ausschließlicher Weise die allgemeinen Verkaufsbedingungen fĂŒr die Vertragsbeziehungen zwischen Le gout du naturel und seinem KUNDEN.
Website: legoutdunaturel.com
Diese Bedingungen gelten ausschließlich fĂŒr die auf legoutdunaturel.com angebotenen VerkĂ€ufe
Sie werden jedem KĂ€ufer auf der Website legoutdunaturel.com zur VerfĂŒgung gestellt, damit er eine Bestellung aufgeben kann. Folglich bedeutet die Tatsache, dass eine Bestellung aufgegeben wird, dass der KĂ€ufer diese allgemeinen Verkaufsbedingungen uneingeschrĂ€nkt akzeptiert.

1. Preis

Die Preise unserer Produkte sind netto in Euro ohne Versandkosten angegeben. (Mehrwertsteuer gemĂ€ĂŸ Artikel 293 B CGI nicht anwendbar)
Alle Bestellungen enthalten den Preis fĂŒr jedes Produkt sowie die mit dieser Bestellung verbundenen Kosten (Verpackung, Transport). Alle Bestellungen, unabhĂ€ngig von ihrer Herkunft, sind in Euro zu bezahlen.
Der Geschmack der Natur behĂ€lt sich das Recht vor, ihre Preise jederzeit zu Ă€ndern. Die Produkte werden jedoch auf der Grundlage der zum Zeitpunkt der Aufzeichnung der Bestellungen geltenden Preise in Rechnung gestellt, sofern diese zu diesem Zeitpunkt verfĂŒgbar sind, und deren effektive Zahlung.
Die Übertragung des Eigentums an den bestellten Produkten erfolgt erst nach Eingang des vollen Bestellbetrags bei Le Taste du Naturel.
Der Geschmack des NatĂŒrlichen kann seinen Kunden spezifische Aktionen anbieten. Sonderangebote werden zu festen Terminen und zu begrenzten LagerbestĂ€nden angeboten.
Die Produkte bleiben Eigentum von Le gout du naturel, bis der volle Preis eingezogen ist.

2. Bestellen

2.1.- Bereitstellung persönlicher Informationen:
Die Angaben des KĂ€ufers bei der Bestellung sind verbindlich. Im Falle eines Fehlers oder einer unvollstĂ€ndigen ErwĂ€hnung im Wortlaut der Kontaktdaten des EmpfĂ€ngers kann Le gout du naturel nicht dafĂŒr verantwortlich gemacht werden, dass die Lieferung nicht innerhalb der bei der Bestellung angegebenen Fristen erfolgt.
2.2. Im Streitfall:
Le gout du naturel behĂ€lt sich das Recht vor, Bestellungen von Kunden zu stornieren, bei denen es zu Streitigkeiten ĂŒber die Zahlung einer frĂŒheren Bestellung kommt. Im Falle eines andauernden Streits und unter Ausschluss der Zahlung – wie verspĂ€tete Lieferung, QualitĂ€t des gelieferten Produkts usw. Der Geschmack fĂŒr NatĂŒrlichkeit muss möglicherweise mit dem Kunden die Bedingungen fĂŒr die Bearbeitung einer neuen Bestellung besprechen.

3. Validierung

Wenn Sie nach dem Bestellvorgang auf die SchaltflĂ€che “Validieren” klicken, erklĂ€ren Sie sich damit einverstanden, diese sowie die Gesamtheit dieser Allgemeinen Verkaufsbedingungen vollstĂ€ndig und ohne Vorbehalt zu akzeptieren. Die von Le Taste du Naturel aufgezeichneten Daten sind ein Beweis fĂŒr alle Transaktionen zwischen Le Taste du Naturel und seinen Kunden.
Eine Vereinbarung oder Sonderklausel des KĂ€ufers, die diesen allgemeinen Verkaufsbedingungen nicht entspricht, ist fĂŒr den VerkĂ€ufer nicht bindend, es sei denn, er hat dies schriftlich akzeptiert.

4. Zahlungsweise

Unseren Kunden stehen zwei vollstĂ€ndig sichere unabhĂ€ngige Zahlungsmethoden zur VerfĂŒgung.

Zahlung per Kreditkarte. Sichere Zahlung mit CrĂ©dit Agricole ĂŒber die sichere Paybox-Plattform. Wenn Sie Ihre Bankdaten eingeben, sind Sie direkt mit dem CrĂ©dit Agricole-Server verbunden. Die Übertragung Ihrer persönlichen Daten und Ihrer Bankdaten ist dank des SSL-VerschlĂŒsselungsprozesses (Secure Socket Layer) absolut sicher. Das VorhĂ€ngeschlosssymbol, das zum Zeitpunkt der Zahlung oben auf dem Bildschirm angezeigt wird, ist die Garantie. Diese VerschlĂŒsselung ermöglicht es uns, ein hohes Maß an Sicherheit fĂŒr Ihre BankgeschĂ€fte zu gewĂ€hrleisten. Der Geschmack des NatĂŒrlichen kennt daher Ihre Kreditkartennummer nicht und es wird nicht auf seinem Server gespeichert. Ihre Informationen werden unter keinen UmstĂ€nden an Dritte weitergegeben.
Zahlung per Überweisung.
Zahlung per Bankscheck. (Nur wenn sich Ihre Bank in Frankreich befindet)

5. VerfĂŒgbarkeit

5.1. Versandzeiten:
Der Versand erfolgt ganzjĂ€hrig je nach Eingang der Bestellung, vorbehaltlich technischer Möglichkeiten und Wetterbedingungen innerhalb der Grenzen des verfĂŒgbaren Lagerbestands.
5.2. Fehlende GegenstÀnde:
Der VerkĂ€ufer behĂ€lt sich das Recht vor, fehlende Artikel durch Artikel von mindestens gleicher QualitĂ€t und gleichem Preis zu ersetzen. Der VerkĂ€ufer behĂ€lt sich das Recht vor, alle Bestellungen aufgrund eines oder mehrerer gesundheitlicher Probleme, die wĂ€hrend der Produktion auftreten können, zu stornieren. In diesem Fall wird dem KĂ€ufer der volle Betrag seiner Bestellung erstattet. Wenn der KĂ€ufer innerhalb von 14 Tagen nach Lieferung zurĂŒcktritt, werden diese Ersatzprodukte dem KĂ€ufer zurĂŒckerstattet.

6. Lieferung

6.1. Alle unsere Produkte werden auf eigenes Risiko des KĂ€ufers versendet.

6.2. LieferungsverspÀtung

Die durchschnittlichen Lieferzeiten fĂŒr verfĂŒgbare Artikel betragen 3 bis 5 Werktage ab Zahlungseingang. Bei einigen Produkten können die Vorlaufzeiten lĂ€nger sein. In diesem Fall ist die Lieferzeit in der Beschreibung des betreffenden Produkts angegeben.

Sie haben drei mögliche Versandarten:

Post, Colissimo ohne Unterschrift 48 bis 72 Stunden. WARNUNG❗ Nicht fĂŒr SchwĂ€rme verwenden, da sonst Ihre Bestellung systematisch storniert wird. Warten Sie 1 bis 2 zusĂ€tzliche Tage fĂŒr die Bearbeitung und Vorbereitung Ihrer Bestellung.
Colissimo-Post bei der Post, Abholrelais oder Abholschließfach. WARNUNG❗ Nicht fĂŒr SchwĂ€rme verwenden, da sonst Ihre Bestellung systematisch storniert wird. Warten Sie 1 bis 2 zusĂ€tzliche Tage fĂŒr die Bearbeitung und Vorbereitung Ihrer Bestellung.
Mondial Relay (Abholung am Relaispunkt). WARNUNG Option fĂŒr Myzel nicht empfohlen) ❗ Durchschnittliche Lieferzeit von 3 Werktagen fĂŒr die Lieferung an Point RelaisÂź auf dem französischen Festland. Warten Sie 1 bis 2 zusĂ€tzliche Tage fĂŒr die Bearbeitung und Vorbereitung Ihrer Bestellung. Nicht fĂŒr SchwĂ€rme oder Königinnen verwenden, da sonst Ihre Bestellung systematisch storniert wird ❗
Chronopost, empfohlene Lieferoption fĂŒr Myzelprodukte sowie fĂŒr den Versand Ihrer jungfrĂ€ulichen Königinnen. Lieferung am nĂ€chsten Tag vor 13 Uhr Warten Sie noch 1 bis 2 Tage, bis Ihre Bestellung bearbeitet ist. Warnung❗ Nicht fĂŒr SchwĂ€rme verwenden, da sonst Ihre Bestellung systematisch storniert wird❗

Bei Nichtbeachtung der Lieferempfehlungen liegt die Verantwortung bei Le Taste du Naturel.

Im Interesse des KÀufers können sich unsere Lieferungen ab dem bei der Bestellung angegebenen Datum verzögern, abhÀngig von den Wetterbedingungen oder Informationen zu Störungen im Postnetz.
Bestellungen werden in der Reihenfolge ihres Eingangs und solange der Vorrat reicht versendet.
Die Angaben zu den Lieferzeiten sind nur Richtwerte. Eine Verweigerung des Versands wegen Vorabverzögerung oder VerspĂ€tung der Lieferung ist nicht zulĂ€ssig, solange die Lieferung innerhalb von 15 Tagen vor oder nach dem gewĂŒnschten Liefertermin erfolgt (ausgenommen PostverspĂ€tungen).

6.3. Lieferadresse :
Die Produkte werden an die Lieferadresse geliefert, die Sie wÀhrend des Bestellvorgangs angegeben haben.
Bei Abwesenheit des EmpfĂ€ngers und ZurĂŒckstellen des Pakets kann Le Taste du Naturel nicht fĂŒr die endgĂŒltige QualitĂ€t der Lieferung verantwortlich gemacht werden, wenn der EmpfĂ€nger die Abholung seines Pakets bei den betreffenden Abteilungen verzögert.
6.4. Lieferungen zu unterschiedlichen Terminen: Wenn Ihre Bestellung Produkte verschiedener Sorten enthĂ€lt, deren VerfĂŒgbarkeit nicht gleich ist, wird Ihre Bestellung in mehreren Paketen zu unterschiedlichen Terminen an Sie gesendet.
6.5. Versandkosten fĂŒr das französische Festland:
Die Versandkosten werden automatisch nach der von Ihnen gewÀhlten Versandart, aber auch nach dem Gewicht Ihres Pakets berechnet und vor der Validierung automatisch zum Betrag Ihrer Bestellung addiert.

7. Vom VerkÀufer gewÀhrte Garantien

Die Artikel, die wir verkaufen, werden von Spezialisten unter Bedingungen hergestellt, die ihre Wiederherstellung oder Leistung am besten gewĂ€hrleisten. Der Geschmack des NatĂŒrlichen kann nicht fĂŒr die mangelnde Leistung seiner Produkte verantwortlich gemacht werden, die je nach klimatischen Bedingungen und Verwendung variieren kann.
Nach Ablauf der ersten Vegetationsperiode kann kein Streit ĂŒber die Echtheit der Sorten gefĂŒhrt werden, so dass der gemachte Fehler bekannt wird. Die Garantie fĂŒr die Echtheit der Sorten beschrĂ€nkt sich auf die Wahl des VerkĂ€ufers, den Austausch der betreffenden Pflanzen oder die Erstattung des zum Zeitpunkt des Versands in Rechnung gestellten Preises. Der KĂ€ufer kann keinen Anspruch auf EntschĂ€digung aus anderen GrĂŒnden und insbesondere fĂŒr entgangenen Gewinn oder Bearbeitungskosten geltend machen.
Bei anderen Produkten muss jede Streitigkeit innerhalb von 15 Tagen nach Erhalt der Ware geltend gemacht werden. Geöffnete Produkte, die beschĂ€digt wurden, können nicht zurĂŒckgegeben oder umgetauscht werden.

8. Stornierung, Änderung, RĂŒcknahme

8.1. Stornierung vor Lieferung:
Wenn Sie eine Bestellung vor dem Versand stornieren oder Àndern möchten, wenden Sie sich per E-Mail an den Kundendienst: contact@legoutdunaturel.com
Wenn es sich bei der Bestellung um verderbliche Artikel handelt und diese bereits versendet wird, behĂ€lt sich Le Taste du Naturel das Recht vor, die Stornierung oder Änderung einer Bestellung abzulehnen.8.2. Widerrufsrecht:
Der Kunde hat eine Frist von 14 freien Tagen, um sein Widerrufsrecht auszuĂŒben, ohne GrĂŒnde begrĂŒnden oder Strafen zahlen zu mĂŒssen, mit Ausnahme der Kosten fĂŒr die RĂŒcksendung der Produkte. Die Frist betrĂ€gt 14 Tage ab Erhalt der Produkte. Wenn diese Frist an einem Samstag, Sonntag oder Feiertag ablĂ€uft, verlĂ€ngert sie sich bis zum nĂ€chsten Arbeitstag.
Dieses Widerrufsrecht gilt nicht fĂŒr verderbliche Produkte, die sich schnell verschlechtern können.
Im Falle eines Widerrufs eines Ersatzprodukts trĂ€gt der VerkĂ€ufer die anfallenden RĂŒcksendekosten.
Das mit der RĂŒcksendung des Produkts verbundene Risiko liegt in der Verantwortung des Benutzers.

8.3. Beschwerden fĂŒr beschĂ€digte Pakete:
Jede Reklamation bezĂŒglich der Anzahl und des Zustands der Pakete muss dem Spediteur zum Zeitpunkt der Lieferung selbst mitgeteilt werden (Transportschein). FĂŒr ein von der Post verteiltes Paket reichen Sie Ihre Beschwerde bei Ihrer Post ein. In beiden FĂ€llen muss die Beschwerde innerhalb von 14 Tagen per E-Mail an contact@legoutdunaturel.com mit Fotos des Pakets gesendet werden.
Alle Beschwerden, Umtausch- oder RĂŒckerstattungsantrĂ€ge mĂŒssen innerhalb von 14 Tagen per E-Mail an contact@legoutdunaturel.com gestellt werden.
FĂŒr jede Beschwerde bitten wir Sie um Fotos, die ihren Zustand bestĂ€tigen.
8.4. RĂŒckerstattungs- oder Ersatzbedingungen:
Im Falle eines Widerrufs oder einer berechtigten Reklamation hat der KĂ€ufer die Wahl, den Preis zu erstatten oder den Ersatz der Ware zu verlangen (Gutschrift).
Credits sind 12 Monate ab Ausstellungsdatum gĂŒltig. Sie können sie per E-Mail verwenden: contact@legoutdunaturel.com, indem Sie per Bestellformular bestellen, Ihr Guthaben angeben und es von Ihrer Zahlung abziehen. Sie können auch eine RĂŒckerstattung beantragen (in diesem Fall senden Sie Ihre Gutschrift per E-Mail oder Post mit der angegebenen RĂŒckerstattung zurĂŒck).

9. Rechnung

Es befindet sich in Ihrem Paket und erwĂ€hnt nur die gelieferten Artikel. Wenn die Lieferung in mehreren Raten erfolgt, haben Sie mehrere Rechnungen fĂŒr dieselbe Bestellung. Ignorieren Sie bei Zahlungsauftrag das Zahlungsanforderungsformular. Wenn ein Artikel nicht geliefert werden kann, wird die neue Lieferzeit auf dem Dokument angegeben. Andernfalls wird das entsprechende Guthaben Ihrem Paket beigefĂŒgt.

10. Haftung

Die angebotenen Produkte entsprechen der aktuellen französischen Gesetzgebung.
Die auf legoutdunaturel.com reproduzierten Fotos und Texte, die die prÀsentierten Produkte veranschaulichen, sind den Produkten, die an Sie gesendet werden, so treu wie möglich.
Der Geschmack des NatĂŒrlichen kann nicht fĂŒr geringfĂŒgige Unterschiede (Unterschiede in Farbe, GrĂ¶ĂŸe usw.) verantwortlich gemacht werden.
Le gout du naturel kann nicht fĂŒr die NichterfĂŒllung des Vertrags verantwortlich gemacht werden, der im Falle eines unvorhersehbaren und unĂŒberwindbaren Ereignisses eines Dritten des Vertrags (Störung, vollstĂ€ndiger oder teilweiser Streik insbesondere der Postdienste und / oder -mittel) geschlossen wurde Transport, Überschwemmung, Naturkatastrophe …) oder Verschulden des Kunden.
Le Taste du Naturel kann nicht fĂŒr indirekte SchĂ€den verantwortlich gemacht werden, die durch den Kauf der Produkte entstehen können.

11. Anwendbares Recht fĂŒr Streitigkeiten

In Übereinstimmung mit den Artikeln L.616-1 und R.616-1 des Verbrauchergesetzbuchs hat unser Unternehmen Le gout du naturel ein System zur Vermittlung von Verbrauchern eingerichtet. Die ausgewĂ€hlte Mediationseinheit ist: CNPM – MEDIATION – CONSUMPTION. Im Streitfall können Sie Ihre Beschwerde auf der Website http://cnpm-mediation-consommation.eu oder per Post an CNPM – MEDIATION – CONSOMMATION – 27 Avenue de la Liberation 42400 SAINT-CHAMOND einreichen

Diese Vereinbarung unterliegt französischem Recht. Die Vertragssprache ist Französisch.
Im Streitfall sind nur die Gerichte der Gerichtsbarkeit von Douai (Frankreich) zustÀndig.

12. Rechte an geistigem Eigentum

Diese Website und alle darin enthaltenen Elemente (Marke, Designs, Logos, Modelle, Grafiken, Fotos usw.) sowie deren Zusammenstellung und Formatierung sind Eigentum von Le gout du naturel. Dem Benutzer ist es daher untersagt, die Website ganz oder teilweise oder in irgendeiner Form zu verbreiten oder zu reproduzieren. Der Geschmack des NatĂŒrlichen ist der Inhaber der Marke. Der Geschmack des NatĂŒrlichen ist regelmĂ€ĂŸig beim INPI registriert und behĂ€lt sich das Recht vor, Schadensersatz und jede andere Form des RĂŒckgriffs im Falle einer Verletzung jeglicher Art gegen seinen Intellektuellen und seine Rechte zu verlangen gewerbliche Schutzrechte.